Patienteninformationen

Wenn ein Kind Probleme hat

W
Wir Informieren uns gut
W
Wir untersuchen gründlich
W
Wir erkennen die Ursachen
W
Wir helfen so gut es geht

Nutzen Sie unsere Erfahrung

Wir sind ein gutes interdisziplinäres Team von Fachleuten und sind auch als Sozialpsychiatrische Ambulanz unter ärztlicher Leitung seit 35 Jahren und in der zweiten Generation tätig.
Unsere diagnostische und therapeutische Einrichtung erfüllt die personellen und fachlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Sozial-Psychiatrischen Vereinbarung zwischen Kassen und Fachärzten.

Nutzen Sie unsere Kompetenz

Wir sind im Qualitätszirkel für ADHS beratend tätig, im Bereich, Frühe Hilfen‘ sind wir aktiv und bieten auch die Teilnahme am
BKK-ADHS- Vertrag an
Wir sind in einem ADHS-Kompetenz-Team der BKK zusammen mit Kinderärzten und Kinderpsychotherapeuten.

Erstkontakt

Eltern, die Sorgen und Probleme mit ihren Kindern haben, oder Jugendliche, die in einer Krise stecken, können sich bei uns telefonisch melden. Regen andere Beteiligte, wie z.B. Lehrer/innen oder Erzieher/innen, eine Anmeldung an, oder machen eine Voranmeldung, ist uns wichtig, dass sich auch die Eltern oder Bezugspersonen direkt mit uns in Verbindung setzen.
Ausführliche Unterlagen zur Unterstützung der Anamneseerhebung werden ihnen im Vorfeld zugesandt.
Im Rahmen des Erstkontaktes, an dem in der Regel das Kind und dessen Eltern oder Bezugspersonen teilnehmen, geht es darum sich gegenseitig kennenzulernen und die Problemsituation zu besprechen. Am Erstkontakt werden viele Themen angesprochen, damit sich der/die Therapeut/in ein erstes Bild von der Situation machen kann.

Wer kommt zu uns?

Begleitet von ihren Angehörigen oder Bezugspersonen kommen Kinder und Jugendliche mit

W
Entwicklungsstörungen
W
Wahrnehmungsstörungen
W
lnteraktionsstörungen
W
Somatisierungstendenzen
W
Einnässen und Einkoten
W
Bewältigung negativer Erlebnisse
W
Aufmerksamkeitsdefizit
W
Depressionen
W
Integrationsproblemen
W
Sozialer Ängstlichkeit
W
Autismus
W
Pubertätskrisen
W
Störung des Sozialverhaltens
W
Autoaggressivität
W
Stress und Angstzuständen
W
drohender Familienzerrüttung
W
Teilleistungsstörungen
wie Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche
W
Hyperaktivität
W
Zwanghaftem Denken und Handeln
W
Essstörungen
W
Trennungsangst
W
gedrückte Stimmung
W
anderen Sorgen und Nöten

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns

Wir helfen gerne – zum Wohl des Kindes

Diese Ambulanz dient einer qualifizierten sozialpsychiatrischen Betreuung der Patienten, bei denen eine psychische Erkrankung, Behinderung oder Konfliktsituation vorliegt mit fortgesetztem Interventionsbedarf unter Einbeziehung komplementärer Dienste.
Hier wird auf eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit weiteren beteiligten Ärzten geachtet (Hausärzte, Augenärzte, Hautärzten, Allergologen, HNO-Ärzten, Kinderärzten, SPZs usw.).
Hier wird im Bedarfsfall auch die Arbeit von Heilpädagogen, Psychologen, Sprachtherapeuten, Ergo-therapeuten, Mototherapeuten und Physiotherapeuten koordiniert.
Hier erfolgt eine interdisziplinäre Zusammenarbeit medizi­nischer, psychologischer, pädagogischer und sozialer Dienste.

Hier wird ärztlich und pädagogisch untersucht

Bitte bringen Sie zum Termin folgendes mit:

W
Krankenversichertenkarte
W
Sorgerechtserklärung
W
Schulzeugnisse
W
Schulhefte: Deutsch, Mathe
W
Überweisung des Haus- oder Kinderarztes
W
Vorbefunde in Kopie
W
Gelbes Untersuchungsheft
Wir möchten Genaueres über das Kind und seine Besonderheiten erfahren, die Familie und ihre Umgangsformen kennen lernen und schließlich die Problematik und eventuell bereits erfolgte Maßnahmen diskutieren.

Medikamente

Zum Aufgabengebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie gehört auch – falls notwendig – der Einsatz von Medikamenten (Stimulanzien, Neuroleptika und Antidepressiva u.a.) zur Verbesserung der Lebensqualität. Hier ist bei Kindern und Jugendlichen generell ein sehr differenziertes und behutsames Vorgehen angebracht. Durch ständige Fortbildung sind wir stets auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand. Nur wenn es wirklich nötig ist, empfehlen wir Ihnen, dass Ihr Kind Medikamente einnimmt.

Telefon
Adresse

Dettinger Str.2 -im ALTEN HAUS
73230 Kirchheim unter Teck

Datenschutz
Praxis Dr. med. Schweitzer, Besitzer: Dr. med. Katherine Schweitzer, Dr. med. Christa Schweitzer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Praxis Dr. med. Schweitzer, Besitzer: Dr. med. Katherine Schweitzer, Dr. med. Christa Schweitzer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: